Singles sind selber schuld Hamburg flirt kostenlos

Singles sind selber schuld
Rated 3.96/5 based on 893 customer reviews

Daher bleiben die sozialen Kontakte auf der Strecke. Seine vorhandene Freizeit möchte man mit seinen Freunden nutzen.Da diese in zu großer Fülle aber nicht alle zu bewältigen sind, beschließt man sich auf einen kleinen Kreis zu konzentrieren und hält mit den anderen nur noch Kontakt per sozialen Netzwerken oder Messengern wie Whats App. Jeder Single ist auf der Suche nach einem geeigneten Partner.Wie der Fragensteller es sagt: Man blättert in einem Katalog und sucht sich das raus, dass einem gefällt.

Wie oft hat man da auf einen Anruf vom Schwarm gehofft, der oder die sich dann doch nicht gemeldet hat.

Es liegt nicht alleine an der Technik oder der Gesellschaft, sondern auch an einem selbst, wenn man den Kopf in den Sand steckt, bleibt man in aller Regel auch alleine im Dunkeln.

Kürzlich hatte ich mich zum Beispiel mit einer Frau getroffen, mit der ich einen richtig netten Abend und eigentlich ein gutes Gefühl hatte, aber sie hat sich hinterher nicht mehr zurückgemeldet, und ich melde mich dann irgendwann halt auch nicht mehr, weil ich nun mal nicht den Satz "Ich habs nötig" auf der Stirn stehen habe. auf die immer weiter vorgetriebene Digitalisierung der Gesellschaft.

Früher ging man aus, lernte jedes mal neue Leute kennen und manchmal entstanden daraus Partnerschaften oder Freundschaften, welche wiederum den Kontaktkreis erweiterten.

Jeder berufstätige Mensch steht unter enormen Leistungsdruck und hat wenig Freizeit, was ein zusätzlicher Belastungsfaktor ist. Das wissen die Geldgeier auch, deswegen führte man Online-Singlebörsen ein, was den Kontakt zwischen solche Menschen noch erleichtern sollte.

Bemerkungen